Was tun wir?

Der Ökumenische Frauenstammtisch ist eine offene Runde, zu der Frauen aller Altersgruppen und verschiedener Konfessionen jederzeit dazu stoßen können - gerne auch für einzelne Veranstaltungen. Er wurde im Februar 2004 gegründet. Die Idee war, Frauen miteinander ins Gespräch zu bringen über ihr Leben, ihren Glauben, Alltägliches und Soziales. Es soll die Möglichkeit zur Vernetzung über die Kirchengemeinden hinweg geben.

Interesse?

Sind Sie eine Frau, die gerne mit anderen Frauen etwas unternimmt oder unternehmen würde? Sind Sie an Fragen des Lebens und Glaubens und unterschiedlicher Zugänge dazu interessiert? Sind Sie offen für Frauennetzwerke? Dann sind Sie herzlich willkommen bei den Veranstaltungen unseres Ökumenischen Frauen­stammtischs.

Unser Programm 2018

Di   16.01.18        20.00 Uhr

Helferhaus

„Viel Glück…“

Gemeinsames Philosophieren
Referentin: Regina Eisenmann

Di  06.02.18        19.30 Uhr

Kath. Gemeindehaus

Weiberfastnet

Mir Langenauer Weiber hend’s jetzt gschafft – die Fasnet wird ganz märchenhaft
Saalöffnung   19.00Uhr

Fr   02.03.18        19.30 Uhr

EMK

Weltgebetstag

Gottes Schöpfung ist sehr gut - Surinam

Di  10.04.18        20.00 Uhr

Matinskirche Langenau

Was und die Glocken erzählen

Besuch bei den Glocken der Martinskirche
Referentin: Claudia Henseler

Di  08.05.18        19.00 Uhr

Kath. Gemeindehaus

Bibel einmal anders:
Godly play – Gott im Spiel
Zum Thema Exodus
Referentin: Annegret Pfeil

Mo  11.06.18       19.00 Uhr

Abfahrt an der kath. Kirche
Anmeldung nötig

Flotte Feger aus aller Welt

Ausflug in die Besenwelt Günzburg

Sa  14.07.18       

Teffpunkt und genaue Uhrzeit nach Ansage in der Heimatrundschau

„Der Sonne entgegen…“

 

Mi  19.09.18        17.00 Uhr

Teffpunkt  17.00 Uhr, kath. Kirche

Ökumenischer Wandertag für Frauen

Unterwegs in Setzingen auf dem Biberweg

Mo  08.10.18       20.00 Uhr

Vereinsgarten des Obst- und Gartenbauvereins, Elchinger Straße

Erntefest

Mo  05.11.18        20.00 Uhr

Kath. Gemeindehaus

Line-Dance

mit Frau Moldering

Verantwortlich

  • von der evang. Kirche: Regina Grundmann, Kirsten von Thun, Christine Zwicker,
  • von der kath. Kirche: Angelika Kreutzer, Ilka Bollmann, Monika Romer

Kontakt

Weitere Auskünfte geben Ihnen gerne:

  • Christine Zwicker
  • Angelika Kreutzer